Dynamo Dresden bleibt vom DFB-Pokal ausgeschlossen

 -
-


Zweitligist Dynamo Dresden bleibt in der kommenden Saison vom DFB-Pokal ausgeschlossen. Das Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat am Donnerstag die Berufung des Vereins gegen das vorangegangene Urteil des Sportgerichts zurückgewiesen. Hintergrund des Ausschlusses sind Vorkommnisse beim DFB-Pokal-Spiel zwischen Hannover 96 und Dynamo Dresden am 31. Oktober 2012. So wurden vor Spielbeginn Einlasskontrollen teilweise überlaufen.


Zudem fielen Teile der Zuschauer während der Begegnung durch massiven Einsatz von Pyrotechnik und Becherwürfe auf. Darüber hinaus liefen in der 28. Minute etwa 30 Dresdner Zuschauer in den Innenraum. Nach Schlusspfiff verschafften sich bis zu 200 Anhänger der Gäste gewaltfrei Zugang zum Spielfeld und wurden anschließend von der Polizei wieder zurückgedrängt. "Anhänger, Fans und Verein stellen eine Einheit dar. Die Verurteilung von Dynamo Dresden erfolgt aufgrund der gefestigten Rechtsprechung, dass einem Verein das Fehlverhalten seiner Anhänger zugerechnet wird, auch wenn ihn selber kein Verschulden trifft. Der Pokalausschluss ist das notwendig gebliebene Mittel, um zu signalisieren, dass der DFB nicht nachlässt, auf der Grundlage seiner Satzung dafür zu sorgen, dass seine Veranstaltungen störungsfrei verlaufen. Angesichts der Vorstrafen und des angedrohten Ausschlusses waren mildere Strafen nicht mehr möglich", erklärte der Vorsitzende des DFB-Bundesgerichts Goetz Eilers.



dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH


Dynamo Dresden bleibt vom DFB-Pokal ausgeschlossen: Meldung vom 8. März 2013, geschrieben von Han aus der Rubrik DFB Pokal

Zurück zu Fußball News Überblick

 
Benutzerdefinierte Suche

Weitere aktuelle Fußballnachrichten DFB Pokal:

Einsatz von Gündogan im DFB-Pokal offenbar nicht gefährdet

Borussia Dortmunds Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan hat im Testspiel gegen den Regionalligisten Würzburger Kickers eine Blessur am Knöchel erlitten. (DFB Pokal) Meldung vom 31. Juli 2013.

DFB-Pokal Ergebnis der Auslosung

Heute fand die Auslosung der 1. Hauptrunde im DFB-Pokal 2013/14 statt. | Fußball News DFB Pokal vom 15. Juni 2013 | Fußball News DFB Pokal vom 15. Juni 2013 (DFB Pokal) Meldung vom 15. Juni 2013.

1. Hauptrunde des DFB-Pokals: BSV Rehden trifft auf FC Bayern München

BSV Schwarz-Weiß Rehden aus der Regionalliga Nord darf sich über das Bayern-Los in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals freuen. Die Dortmunder treten beim SV Wilhelmshaven an. (DFB Pokal) Meldung vom 15. Juni 2013.

Ausschluss aus DFB-Pokal: Dynamo Dresden scheitert vor Oberlandesgericht

Zweitligist Dynamo Dresden ist vor dem Oberlandesgericht Frankfurt am Main mit einem Antrag gescheitert, eine einstweilige Verfügung gegen den Ausschluss aus dem DFB-Pokal zu erreichen. (DFB Pokal) Meldung vom 14. Juni 2013.

Bayern holen das "Triple"

Letztes Jahr hat FC Bayern München noch das bittere Verlierer-Triple geholt - dieses Jahr lief es dafür wie geschmiert. (DFB Pokal) Meldung vom 1. Juni 2013.

Bayern gewinnen DFB-Pokalfinale

Der FC Bayern München hat das DFB-Pokalfinale gegen den VfB Stuttgart mit 3:2 gewonnen. Die dts Nachrichtenagentur sendet gleich weitere Details direkt aus Berlin. (DFB Pokal) Meldung vom 1. Juni 2013.

DFB-Pokal: Bayern zum 19. Mal im Endspiel - Stuttgarts sechstes Finale

Der FC Bayern wird am Samstagabend sein 19. DFB-Pokalfinale bestreiten. Die Münchner sind damit Spitzenreiter unter den Bundesliga-Vereinen. (DFB Pokal) Meldung vom 1. Juni 2013.

FC Bayern München auf den Spuren von FC Barcelona und Inter Mailand

FC Bayern München hat heute die Gelegenheit u.a. mit FC Barcelona und Inter Mailand gleichzuziehen und das große Triple zu gewinnen. | Fußball News DFB Pokal vom 1. Juni 2013 (DFB Pokal) Meldung vom 1. Juni 2013.

DFB-Pokal FC Bayern München gegen VfB Stuttgart heute live im Free-TV

Das DFB-Pokal Finale FC Bayern München gegen VfB Stuttgart ist auch live im Free-TV zu sehen. | Fußball News DFB Pokal vom 1. Juni 2013 (DFB Pokal) Meldung vom 1. Juni 2013.

DFB-Pokal aktuelle Torschützenliste

Die aktuelle Torschützenliste im DFB-Pokal wird von sechs Spielern angeführt, die jeweils bereits vier Mal getroffen haben. | Fußball News DFB Pokal vom 1. Juni 2013 (DFB Pokal) Meldung vom 1. Juni 2013.

Mehr Fußballnews DFB Pokal



© 2014 by Fußball-Berichte.de: Aktuelle Fußball Ergebnisse, Tabellen, Nachrichten & News, Fußball Weltmeisterschaft, Champions League, Fußball Bundesliga, Fußball WM, Statistiken etc.
Fußball Weltmeisterschaft Fußballsprüche Spanien Primera Division Fußball Italien Fußball Frankreich England Bundesliga Fußballtermine Fußball News
Dynamo Dresden bleibt vom DFB-Pokal ausgeschlossen